• Konzepte - kein Aktionismus

    Konzepte - kein Aktionismus

  • Lösungen - statt neuer Probleme

    Lösungen - statt neuer Probleme

  • 1
  • 2

Was ist die VdS 3473?

Die VdS 3473 ist eine Richtlinie zur Umsetzung von IT-Sicherheit in kleinen, mittelständischen Unternehmen (KMU). Bei der Ausgestaltung wurde explizit darauf geachtet, praktikable Maßnahmen auszuwählen, die auch von kleinen Unternehmen realisiert werden können. Die 3473 hat ganz bewusst ein niedrigeres Niveau an Informationssicherheit gewählt als "Großnormen" wie BSI-Grundschutz oder ISO27001 - setzt diesen Basisschutz aber mit KMU-verträglichen Budgets um.
Webseite der VdS : www.vds.de/cyber
Begleitendes Wiki: www.3473-wiki.de

Meine Leistungen rund um die VdS 3473

Als einer der ersten zertifizierten Berater für die VdS 3473 ist es mir seit 2015 eine große Freude, Unternehmen bei der Organisation und der Umsetzung der Maßnahmen zu begleiten und zur Zertifizierungsreife zu bringen. Ich helfe bei der Implementierung eines passenden Management-Systems (ISMS), bei der Auswahl der Maßnahmen, der Gestaltung der Dokumentation, und und und...

Die Umsetzung der technischen Maßnahmen stimme ich mit Ihrem IT-Dienstleister bzw. der IT-Abteilung ab.

Kostenlose Erstberatung

Um interessierten Unternehmen den Einstieg möglichst einfach zu machen, biete ich eine kostenlose Erstberatung vor Ort an. In diesem Gespräch absolvieren wir gemeinsam eine web-basierte Selbsteinschätzung Ihres Unternehmens und analysieren den Handlungsbedarf.

Tags: IT-Sicherheit KMU, VdS 3473, Cyber-Sicherheit

Drucken E-Mail